• Zielgruppen
  • Suche
 

Gauß Junior Club


Projekt „Gauß Junior Club“ zur Hochbegabtenförderung von Grundschülern im Hochbegabtenverbund

Arbeitsgemeinschaft/Workshop


Bild zu Gauß Junior Club

In Kooperation mit dem Kultusministerium, der Landesschulbehörde und der Leibniz Universität Hannover startete uniKIK 2005 das Projekt „Gauß Junior Club“ zur Hochbegabtenförderung von Grundschülern im Hochbegabtenverbund.

Ziel dieses Projekts ist die Förderung mathematisch hochbegabter Kinder im Alter von 6-8 Jahren. Zudem bilden auch naturwissenschaftliche Problemstellungen einen Teil des Angebots.

In Kleingruppen werden Interessen und Begabungen der Kinder gefördert und weiterentwickelt.

Weitere Informationen und Termine unter Gauß Junior Club.

Turnus

jährlich

Ort

Leibniz Universität Hannover

Zielgruppe

Grundschüler/-innen

Weitere Infos

www.studienberatung.uni-hannover.de/gauss-junior-club

zurück